Das Ampel Yoga

von Dr. med. Ulrich Randoll

Immer wieder höre ich von Patienten: Ich habe keine Zeit! Ich würde ja gern mehr für die Entspannung tun, doch der Tag hat ja nur 24 Stunden.

Hier ein Tipp von mir, wie Sie jeden Tag mindestens eine Viertelstunde Entspannung für sich persönlich gewinnen: (weiterlesen…)

Nach der Therapie: Locker bleiben!

von Dr. med. Ulrich Randoll

Vermeiden Sie nach der Matrix-Rhythmus-Therapie alles, was Ihnen Stress verursachen könnte.

Bewegen Sie sich locker beschwingt bei einem kleinen Spaziergang oder räkeln Sie sich wie es vielleicht auch Ihre Katze tut. Atmen Sie dabei kräftig durch, Ihre Zellen freuen sich. (weiterlesen…)

Nach der Therapie: Wasser Trinken!

von Dr. med. Ulrich Randoll

Direkt nach der Matrix-Rhythmus-Therapie trinkt man am besten innerhalb von zwei Stunden bis zu einem Liter Wasser. Wasser ist für unsere Zellen das Lebenselexier. (weiterlesen…)