Änderungen in der Physiotherapie

In diesem Interview, das beim Matrix Kongress 2019 in Ilıca entstanden ist, spricht Dorothee Nuthmann über die Änderungen in der Physiotherapie in den letzten 40 Jahren.

Dorothee Nuthmann ist bereits seit über 40 Jahren Körpertherapeutin – Physiotherapeutin und Osteopathin – und zwar mit Leidenschaft.

Seit 1994 arbeitet sie auch als Dozentin und gibt mit Akribie und Liebe zum Fach ihr Wissen weiter, sei es bei der DGMM, beim VPT (17 Jahre lang Dozentin an der VPT Akademie, Fellbach) oder bei der GZM.

Bei einem GZM Kongress lernte sie 2006 Dr. Ulrich Randoll und die Matrix-Rhythmus-Therapie kennen. Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist seitdem fester Bestandteil ihres Therapiekonzeptes und das Matrixmobil nimmt sie jeden Tag zur Hand. Sie ist auch im Dozententeam für die Matrix-Rhyhtmus-Therapie.

Therapeuten, die bei ihr lernen, schätzen das gleiche wie ihre Patienten: Ihr großes Fachwissen, ihre Gründlichkeit und ihre Empathie.

Ihre Praxis finden Sie in Groß Grönau bei Lübeck.